Online-Petition für bezahlbaren barrierefreien Wohnraum

Der Lebenshilfe Landesverband der Lebenshilfe Mecklenburg-Vorpommern hat eine Online Petition gestartet. Die Online-Petition fordert die Bezahlbarkeit barrierefreien Wohnraums. Menschen mit Behinderungen haben wie alle anderen Menschen auch, das Recht, ihren Wohnort zu wählen. Sie dürfen selbst entscheiden, mit wem und wie sie leben. Das steht im § 9 SGB XII. Der Gesetzgeber will aber den höheren Mehrbedarf für barrierefreien Wohnraum nicht bezahlen. Unterstützen auch Sie die Petition mit Ihrer Stimme.


Leichte Sprache

Menschen mit Behinderungen dürfen selbst entscheiden:

  • wo wohne ich
  • mit wem wohne ich
  • brauche ich Unterstützung im Wohnen
  • brauche ich eine barrierefreie Wohnung

Viele Menschen mit Behinderungen bekommen Sozialhilfe.
Damit können Sie auch die Wohnung bezahlen.
Das Geld reicht aber nicht für eine barrierefreie Wohnung.
Die ist aber notwendig, um den Alltag gut zu bewältigen.
Laut Gesetz, muss die Wohnung bezahlt werden!

Damit Menschen mit Behinderungen gut und barrierefrei wohnen können,
gibt es jetzt eine Online-Petition.
Auf einer Internetseite können Sie mit Ihrem Namen unterschreiben.
Damit setzten Sie sich für barrierefreies Wohnen ein.

Hier geht es zur Online-Petition: barrierefreies Wohnen


Menschen mit Behinderungen dürfen wie alle anderen auch, selbst wählen, wie und wo sie wohnen. Die so genannten “personenzentrierten Leistungen” sind auch im Gesetz § 90 SGB IX so geregelt. Viele Menschen mit Behinderungen sind aber auf Unterstützung angewiesen. Der Gesetzgeber zahlt aktuell 6,50 Euro pro Quadratmeter für das Wohnen. Das ist aber für eine barrierefreie Unterkunft viel zu wenig! Barrierefreie Wohnungen kosten derzeit 14 bis 16 Euro Miete pro Quadratmeter.

Deshalb lautet die Forderung: Staatliche Leistungen müssen an die individuellen Bedarfe der jeweiligen Person gerecht werden. Gesetze wie §90 SGB IX müssen umgesetzt werden! Wir bitten Sie, machen Sie mit und setzten Sie jetzt ein Zeichen für Barrierefreiheit und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen.  Zur Online-Petition: barrierefreies Wohnen muss bezahlbar bleiben