Kinder & Eltern

Physiotherapie


Die Kinderphysiotherapie ist ebenso Teil der Interdisziplinären Frühförderung und dient der ganzheitlichen Förderung von Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen im Kindesalter. Mit unserem Angebot der Kinderphysiotherapie haben wir uns, wie auch in den Bereichen Ergotherapie und Logopädie, auf die Altersgruppe von der Geburt bis zum Schuleintritt spezialisiert.


Hier in leichter Sprache lesen

Die Physio-Therapie gehört in der Lebenshilfe zur Frühförderung.
Wir wollen Kinder unterstützen, die Probleme in der Entwicklung haben.
Wir unterstützen die Kinder von der Geburt bis zum Schul-Anfang.
Wir üben die Bewegung und das Gleich-Gewicht.
Das ist auch ein gutes Training für den Kopf.
Die Behandlung findet in der Kita, in der Frühförderung oder bei der Familie zuhause statt.


Kontakt und Adresse



Offenes, kostenfreies Beratungsangebot und ganzheitliche Begleitung bis zum Eintritt in die Schule

Lebenshilfe Erfurt e.V.
Interdisziplinäre Frühförderung
Heinrichstraße 89
99092 Erfurt

Astrid Schönfeld

0361 6007194

iff@lebenshilfe-erfurt.de

Zum Angebot

Sprechzeiten
Mo./ Di./ Do. 11:00 - 12:30 Uhr

Insbesondere bei neurologischen Erkrankungen sowie bei Störungen des zentralen Nervensystems oder des Haltungs- und Bewegungsapparates setzen wir auf die Therapieformen Bobath und Vojta, die einzeln oder in Kombination eingesetzt werden. Nach eingehender Diagnose durch Kinderärzt:innen werden bereits Säuglinge oder Babys von zertifizierten Therapeuten individuell gefördert.


Die Physiotherapie erfolgt in Kleingruppen oder als Einzeltherapie in den Räumlichkeiten unserer Interdisziplinären Frühförderung. Auch hier bieten wir mobile Möglichkeiten an, die Therapie vor Ort in den Kitas im Stadtgebiet von Erfurt zu erbringen oder im direkten häuslichen Umfeld des Kindes tätig zu werden.